Rhino Cam

Der Zoo in Cincinatti hat zwei Sumatra-Nashörner. Das Baby Rhino kann man sich im Web auf einer Rhino Cam anschauen. Das coole: Die Kamera hat ein Applet, mit dem man sie fernsteuern kann, wenn das kleine mal nicht perfekt zur Kamera positioniert ist.

Habe gerade dem Zoowärter beim Ausmisten zugeschaut. Anderen bei der Arbeit zugucken ist fast so toll wie selber arbeiten…

Es gibt auf der Welt noch etwa 300 Sumatra-Nashörner, von allen 5 Nashorn-Arten sind sie damit nach den Java-Nashörnern (60 Exemplare) am zweitmeiten bedroht. Leider klappt mein Plan, mit savetherhino.org nach Borneo zu fahren, dieses Jahr nicht (wegen der E3, die kurz danach ist), aber dafür fange ich jetzt an, für Anfang Oktober 2004 den Trip zum Kilimanjaro zu planen. Mehr Infos dazu kommen später sicher noch…

Advertisements

One thought on “Rhino Cam

  1. Cool! Ich hab ein Nashorn fressen gesehen! Vorletztes Jahr (glaub ich) hatte Nürnberg auch einen Nachwuchs im Zoo: ein Panzernashorn. 🙂

    Alle Leute die gegen Zoos sind, sollten sich mal informieren, was diese in Punkte Europäisches/Weltweites Erhaltungszuchtprogramm leisten. Die Alpen Kondore wären schon ausgestorben, gäbe es keine Zoos. Genauso wie das Przewalzki-Pferd (DAS Urwildpferd überhaupt) usw.

    Echt schön. Und viel Glück und Erfolg für deinen Trip nach Afrika. (Seufz – ein traumhaft schönes Land!)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s