kaeng und vasili haben Franz Hohler’s “66 Fragen” beantwortet. Da ich gerade eh nicht fähig zu klaren Gedanke bin, schließe ich mich an:

wie gross sind sie?
1.72m, 5 foot 7

wie lange können sie den atem anhalten?
jetzt gerade 105 sekunden (bestimmt mehr)

können sie durch die finger pfeifen?
Nein. Ich habe nie herausgefunden, wie das geht.

wann haben sie das letztemal einen purzelbaum gemacht?
Irgendwann in den letzten 10 jahren

wenn sie in einem restaurant sind und einen kaffee trinken, und es gibt verpackten zucker dazu, und sie trinken den kaffee ohne zucker – nehmen sie dann den zucker mit?
Nein. Warum sollte ich, ich habe ja Zucker daheim.

kennen sie viele apfelsorten?
So ein halbes bis ein Dutzend wohl.

können sie etwas über nagetiere sagen?
Nichts, das irgendwen überraschen täte.

worum ging es im ersten weltkrieg?
Um Dinge, zu denen wir heute keinen Bezug mehr haben.

kennen sie den namen ihres briefträgers?
Nein.

glauben sie an impfungen?
Ja. Ich glaube dass sie einzelnen Menschen helfen, und ohne begleitende Maßnahmen zu Bevölkerungskatastrophen führen.

wogegen?
Ich hätte gern eine Impfung gegen Dummheit. Die sollte man Neugeborenen geben, schon vor der Taufe.

gibt es ein gedicht, das sie auswendig können?
War einmal ein Bumerang;
War ein Weniges zu lang.
Bumerang flog ein Stück,
Aber kam nicht mehr zurück
Publikum – noch stundenlang –
Wartete auf Bumerang.

gibt es ein unanständiges gedicht, das sie auswendig können?
Nein. Aber unanständige Lieder.

von wem stammt die kuh ab?
Da gibt’s so ein Ur-Rind, das ungefähr wie die schottischen Hochlandkühe ausgesehen haben soll.

was finden sie schwerer, aufhören oder anfangen?
Ein Blick auf meine Festplatte reicht, das zu beantworten: Neues anfangen ist leicht. Fertigmachen ist schwierig, aufhören auch.

wie heissen sie?
Enno. Ich muß auch in Deutschland immer erklären, daß das kein Spitzname ist.

sind sie mit ihrem namen zufrieden?
Ja. Sehr. An deiser Stelle Dank an meine kreativen Eltern.

können sie ein märchen erzählen?
Dazu benötige ich ein kleines Kind, dann kriege ich das wohl hin.

haben sie zu hause einen luftbefeuchter?
Nein. Ich stelle eine Schüssel Wasser auf die Heizung.

worauf hoffen sie?
Auf realistische Dinge. Weltfrieden oder Vernunft habe ich aufgegeben.

können sie an einer zoohandlung vorbeigehen, ohne hineinzuschauen ?
Ich kann mich nichtmal erinnern, wann ich das letzte Mal an einer stehen geblieben bin…

können sie an einer handlung für damenwäsche vorbeigehen, ohne hineinzuschauen?
Das ist schon ungleich schwieriger.

sind sie männlichen oder weiblichen geschlechts?
männlich

was stellen sie sich unter bandenergie vor?
Garnichts. Habe das Wort noch nie gehört.

waren sie schon einmal in psychiatrischer behandlung?
Nein.

wem gehören sie?
Mir. Und wenn ich tot bin demjenigen, der meine Teile gebrauchen kann.

glauben sie, dass man zeit gewinnen kann?
Ich glaube, dass man Zeit verlieren kann. Vorm Fernseher, im Regen an der Bushaltestelle oder beim Frisör. Per Umkehrschluß glaube ich, daß man Zeit gewinnen kann – ich habe in der regel ein sehr gutes Zeitmanagement.

schreiben sie von ihren ferien ansichtskarten?
Nicht mehr. Ich nehme mir das vor, tue es aber nicht. Oder wenn ich es tue, habe ich die Karten noch immer im Gepäck, wenn ich zurückfliege.

wem?
Meinen Eltern. Meine Mutter sit die einzige Person die mir etwas bedeutet, die keine email hat.

hassen sie leute, die witze im kopf behalten können?
Nein. Für solche Lapalien hasse ich niemand.

denken sie oft ja, wenn sie nein sagen?
Ich bin oft unentschieden, und sage dann weder ja noch nein.

gibt es einen metzger, den sie persönlich kennen?
Nein. Ich war auch schon seit 20 Jahren nicht mehr beim Metzger.

können sie einen blindgänger markieren?
Nein. Einen was?

dieses leichte stechen in der nierengegend, haben sie das schon lange?
Nein, aber ich habe ein bischen Probleme mit der Galle, wenn ich zu fett esse.

geben sie alle ihre einkünfte der steuer an?
Ja.

wieso wehren sie sich gegen das wort hinterziehung?
Nein

hassen sie die pest?
Ja.

wie geht es ihnen?
Ich bin eigentlich zu müde, um jetzt klettern und danach auf eine Party zu gehen. Aber es geht mir verdammt gut.

wissen sie, was ein moschusochse ist?
Die sehen ein bischen aus wie Büffel, sind aber mit den Ziegen verwandt.

wenn sie es nicht wissen, interessiert es sie, zu wissen, was das ist?
Ich finde solche Dinge interessant, aber ich vergesse sie meist zu schnell.

können sie den unterschied zwischen einer aktie und einer obligation erklären?
Nein, nicht zufriedenstellend. Aber ich habe ihn mal im Studium gelernt.

benutzen sie die wörter »dein, ihr, euer« am schluss eines briefes?
Ja.

schreiben sie briefe?
Auf Papier? So gut wie nicht.

glauben sie daran, dass sie einmal sterben müssen?
Ja. Das zu ignorieren macht keinen Sinn.

glauben sie das wirklich?
Ja.

kennen sie jemanden, der gelb als lieblingsfarbe hat?
Nein, ich glaube nicht. Ich mag selber knallbunte Farben, ein schönes Gelb ist auch nicht schlecht.

wie gut kennen sie ihn?
N/A

fürchten sie sich vor verkäuferinnen?
Nicht mehr.

beginnen sie ihre unterschrift oben oder unten?
Oben.

gehen sie gern zu fuss?
Ja. Im Sommer gehe ich auf den Kilimanjaro.

wann sind sie zum letztenmal rot geworden?
Weiß ich nicht, aber es kann nicht lange her sein.

gibt es ein wort, das ihnen zuwider ist?
Klugscheißer.

wenn sie einen pfirsich anfassen, kriegen sie da eine hühnerhaut?
Nein.

werfen sie schnüre von paketen, die sie bekommen, weg?
Ja.

können sie kochen?
Ja. Aber nicht genug Gerichte aus dem Kopf. Außerdem fehlt immer etwas.

töten sie gern insekten?
Nein.

haben sie ein taschenmesser?
Ja. Vond er bundeswehr. Auf meinem letzten Flug habe ich das mit in die Kabine nehmen dürfen, weil der Zollbeamte meinte “das ist ja ungefährlich”. So gut sind die Dinger…

wo liegt ihrer meinung nach abu dhabi?
Ich hatte Saudi Arabien getippt, bin aber inzwischen berichtigt worden.

macht es ihnen nichts aus, eine salbe gegen hämorrhoiden zu kaufen?
Die Salbe kaufen macht mir sicher weniger aus als die Hämorrhoiden.

gibt es etwas, das sie noch nachholen möchten?
Ja. Enorm viel. Wohnung kaufen, Fallschirmspringen, Tauchen, Kinder kriegen, und noch einmal nach Brasilien reisen.

wie alt sind sie?
31

ist ihnen der gedanke an rohes fleisch unangenehm?
ja

haben sie diese fragen nur gelesen?
nein

oder auch beantwortet?
ja

wo denken sie hin?
Ich denke nie langfristig genug.

Advertisements