Auch dieses Jahr schaffe ich es nicht, glücklich Single zu bleiben. Und auch wenn die Hoffnung war, dass sich etwas an meinem “Glücklich Single” Status ändert, sieht es so aus, als wenn lediglich der “glücklich” Teil des Status eine Revision erfährt.

Der Grund für meine emotionale Berg- und Talfahrt ist eine Norwegerin. Endlich, werden diejenigen sagen, die mich kennen. Endlich hat er mal eine getroffen, die ihm gefällt. Ich bin da ja wählerisch, vielleicht sogar zu sehr. Sie ist aber scheinbar noch wählerischer, und so sitze ich hier denn nun mit gebrochenem Herzen.

Habe mir daraufhin prompt Urlaub bis zum nächsten Jahr genommen.

Advertisements