Wo die Liebe hinfällt

Auch dieses Jahr schaffe ich es nicht, glücklich Single zu bleiben. Und auch wenn die Hoffnung war, dass sich etwas an meinem “Glücklich Single” Status ändert, sieht es so aus, als wenn lediglich der “glücklich” Teil des Status eine Revision erfährt.

Der Grund für meine emotionale Berg- und Talfahrt ist eine Norwegerin. Endlich, werden diejenigen sagen, die mich kennen. Endlich hat er mal eine getroffen, die ihm gefällt. Ich bin da ja wählerisch, vielleicht sogar zu sehr. Sie ist aber scheinbar noch wählerischer, und so sitze ich hier denn nun mit gebrochenem Herzen.

Habe mir daraufhin prompt Urlaub bis zum nächsten Jahr genommen.

Advertisements

One thought on “Wo die Liebe hinfällt

  1. Oh Schande. Du hast mein Mitgefühl, ganz sicher. Ich bin zwar (gerade erst wieder) Single und fühle mich super dabei — wohl ein Zeichen dafür, dass in meiner letzten Beziehung etwas nicht gepasst hat. Aber ich weiss sehr gut, wie sich so eine Abfuhr anfühlt, wenn’s einen nach langer Zeit endlich richtig erwischt hat.

    Mein Rezept dagegen war allerdings "viel arbeiten" und "viel klettern". Urlaub hätte ich mir höchstens genommen, um vier Wochen in die Berge zu fahren. Aber da muss wohl jeder seinen eigenen Weg durch das Gefühlschaos finden…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s