Das Wetter ist wieder angenehmr, um morgens wandern zu gehen. Heute habe ich meine Zeit von 80 Minuten auf 61 Minuten gedrückt, wahrscheinlich vor allem, weil ich a) zu spät zu einem Meeting gekommen bin, und b) unterwegs nicht Zeit mit Einkäufen verloren habe.

Damit ich bis Oktober fit genug bin, muss ich aber noch eine Menge tun. Mit der aktuellen Motivation zum wandern ist das nciht zu schaffen.

Advertisements